Liveticker - 20. Poker Circle Swiss Open Tag Finaltag
Direkt aus dem Grand Casino Luzern
Update alle 30 Minuten - Chipcounts nach jeder Pause


 

Es ist vollbracht  00:36


478 Pokerspieler finden an 3 Starttage den Weg ins Grand Casino in Luzern. 153 Re-Entries füllten den Pot noch mehr an und so kommen wir auf einen Preispool von CHF 315'500.00. Dem Sieger winken ansehnliche CHF 55'212.50. Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg. Zuerst muss die Qualifikation überstanden werden, 12 Level à 45 Minuten.


141 haben es geschafft und treffen sich zum Tag 2 wieder.


10 Level à 60 Minuten später sind 21 Spieler dabei Ihre Chips einzutüten und sich auf den nächsten Tag, den Finaltag, zu freuen.


Nach nur 13 Stunden treffen sich alle Spieler wieder an den Tischen und kämpfen um den Sieg der 20. PCSO sowie das Siegerfoto mit Bianca Sissig.


Schnell lichtet sich das Feld, ein Spieler nach dem Anderen muss sich von seinem Traum verabschieden und so steht der Finaltisch nach nur 2 ½ Stunden fest.


Simon Sennhauser verlässt als ersten das Glück und er verabschiedet sich auf dem 10. Platz. Ein Teil seines Gewinns investiert er direkt wieder ins Side Event. Scott Majorino folgt ihm als 9. und Sinisa Bordrozic danach auf dem 8. Platz. Christian Niederhauser werden die Damen zum Verhängnis und er geht an 7. Position. Trotz der besten Starthand muss sich Loris Corbelli auf dem 6. Platz geschlagen geben. Als 5. trifft es Phi Hung Nguyen, den 4. Platz beansprucht Jean-Paul Dessirier für sich. Dem Chipleader vom Beginn des Tages, gehen auf dem 3. Platz die Chips aus.


Keine Hand im Heads Up gespielt und die Herren einigen sich auf einen Deal (fast) nach ICM. Wer das Turnier gewinnt entscheidet sich indem beide Spieler mit offenen Karten jede Hand All In gehen. Nach einigen Händen steht dann Tonkov Borislav als Sieger fest und Enes Avdagic ist der 2. 


Wir gratulieren allen Gewinnern und bedanken uns bei allen Spielern von ganzem Herzen für diese tolle 20. Poker Circle Swiss Open! Ohne Euch wäre das Turnier nicht möglich. Wir freuen uns, dass immer mehr Spieler kommen um das wahrscheinlich beste Turnier der Schweiz hier in Luzern zu spielen.


Vom 10. – 14. Oktober 2018 geht’s weiter und Ihr könnt erneut Euer Glück versuchen um der Gewinner der 21. PCSO zu werden.


Wir sind auf jeden Fall wieder mit dabei. Du auch?



Siegerfoto mit Bianca Sissing  21:00

Der offiziele Sieger der 20. PCSO Tonkov Borislav  20:33

Gratulation zum 1. Platz und CHF 44'658,60



Herzliche Gratulation an Enes Avdagic zu Platz 2  20:29

und CHF 48'413,40!!!

Tonkov Borislav hat das Glück auf seiner Seite  20:27

und kann dieses Duell für sich entscheiden!

Die Spieler haben sich auf einen ICM Deal geeinigt  20:23

Jetzt wird noch um den Pokal gespielt.

Sie spielen mit offenen Karten und gehen jede Hand All In wer am Ende alle Chips hat gewinnt den Pokal!

Geld nach ICM Deal:

Enes CHF 48'413,40
Tonko CHF 44'658,60

Platz 3 für Markus Bigler  20:06

CHF 26'817.50 gibt's noch obendrauf zu dieser super Leistung.

Enes macht weiter so  20:04

Enes callt das All In von Markus Bigler dem noch 2400k geblieben sind.

Enes 
Markus 


Das Pocket hält und damit eliminiert Enes den nächsten Spieler.

10 Minuten Pause und danach beginnt das Heads Up.

Wir zählen noch schnell die Chips und spitzen die Ohren ob wir etwas von einem Deal vernehmen.

Platz 4 und CHF 18'930.00 für Jean-Paul Dessirier  19:50

Schlechterer Kicker trifft  19:49

Button und die Blinds sind in der Hand.
Beim recht unspektakulären Flop  setzt Big Blind Tonkov 230k und bekommt als Antwort ein All In von Jean-Paul Dessirier.
Small Blind Enes überlegt und callt schliesslich. 
Tonkov foldet.

Jean-Paul: 
Enes (der Jean-Paul auf einen Bluff gesetzt hat) dreht unglücklich  um. Steht auf und sagt "eine 3".
Sein Wunsch wird bereits am Turn erhört. River blank und somit wandern 2530k mehr zum Stack von Enes.

Gratulation an Phi Hung Ngyuen zu Platz 5  19:35

CHF 14'197.50 warten an der Kasse auf Ihren neuen Besitzer.

Pocket nicht gut  19:34

Das Preflop All In von Phi Hung Nguyen mit  bekommt den Call von Enes Avdagic mit .

erscheint auf dem Board und so wandern 1780k zu Enes und für Phi Hung heisst es Seat Open.

Verdoppler für Jean-Paul Dessirier  19:31

Mit  gegen  von Markus Bigler. 


Wir gratulieren zum 6. Platz Loris Corbelli  19:29

Asse nicht gut  19:27

Auf den UTG minraise von Tonkov Borislav reagiert Loris Corbelli mit einem reraise auf 550k den Tonkov bezahlt.
Den Flop  checkt Tonkov und Loris bettet 775k, Tonkov bezahlt erneut. Turn  erneuter check von Tonkov und All In von Loris.

Instant Call von Tonkov der sich freut und  umdreht. Nur der 1outer kann Loris mit seinen Assen noch retten, das Wunder bleibt aus.

So schnell sind 2.5 Millionen Chips weg.

Alles funktioniert wieder  19:17

und auch die 6 verbliebenen Spieler sitzen wieder an Ihren Plätzen.
Ab jetzt wird es 5-stellig mit den Gewinnen.

Hier die nächsten Payouts:

Platz 6 CHF 11'042.50
Platz 5 CHF 14'197.50
Platz 4 CHF 18'930.00

Neues Blindlevel: 50000/100000 +Ante 100000   19:15

Nächstes Level: 60000/120000 +Ante 120000

Herzlichen Glückwunsch Christian Niederhauser  19:15

wenn auch etwas verspätet gratulieren wir zu Platz 7 und CHF 9'465.00.

2x hintereinander Queens  19:11


Enes Avdagic baut seinen Stack weiter aus.


 


In der Hand zuvor macht er UTG einen Raise von 200k aber alle folden, traurig zeigt er die Damen und sagt er hätte auf ein All In von Christian Niederhauser gehofft.


 


Dieser Wunsch geht schon in der nächsten Hand in Erfüllung. Christian geht Preflop All In und bekommt den Call von Enes. Er zeigt erneut , Christian hat .



Der Flop ganz in Kreuz macht es nochmal spannend aber das Glück ist nicht auf der Seite von Christian und er muss seinen Traum vom Sieg aufgeben.



Chipcounts sind aktuell  19:08


Wir befinden uns in einer 15 minütigen Pause  19:03

und haben leider wieder ein technisches Problem. Hoffen aber es so schnell wie möglich zu beheben.

und da waren es nur noch 7  18:10

Phi Hung Nguyen und Sinisa Bodrozic sind in die Hand involviert. Beim Board  geht Sinisa All In und bekommt den Call von Phi Hung der mit  Top Pair getroffen hat. Sinisa hat  und hofft auf den 8 Outer. River blank und somit Seat Open für Sinisa Bodrozic auf dem 8. Platz und CHF 7'887.50 für Ihn.

Neues Blindlevel: 40000/80000 +Ante 80000   17:58

Nächstes Level: 50000/100000 +Ante 100000

Der 9. Platz und CHF 7'098.75 für Scott Majorino  17:53

Herzlichen Glückwunsch!

Das kleinste Pocket gewinnt  17:50

Scott Majorino pusht vom Big Blind All In und Phi Hung Nguyen bezahlt.

Scott: 
Phi Hung: 

Schon im Flop erscheint die  und Scott muss seine restlichen 525k an Phi Hung abtreten. 


Bluff gutgegangen  17:26

UTG raist Markus Bigler auf 160k alle folden bis zum Big Blind Tonkov Borislav.
wird von Tonkov gecheckt und Markus spielt 160k an, reraise auf 410k von Tonkov, Markus bezahlt.
Es folgen Turn River und Tonkov ist All In. Markus überlegt, foldet aber schliesslich offen . Tonkov freut sich und zeigt seinen Bluff 

10. Platz und CHF 6'310.00 für Simon Sennhauser  17:14

Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser tollen Leistung.

5 Spieler in der Hand und 1 Seat Open  17:11

Den Beginn mach Jean-Paul Dessinier mit einem Raise aus mittlerer Position auf 150k danach folgen Tonkov Borislav und Simon Sennhauser mit demCall. Auch die beiden Blinds Scott Majoruino und Christian Niederhauser schliessen sich der Runde an.

Der Flop  wird von Scott, Christian und Jean-Paul gecheckt. Tonkov sagt "no check" und bettet 475k, Simon schiebt seine verbliebenen 400k in die Mitte. Die anderen 3 Spieler verabschieden sich aus der Gruppe.

Tonkov hat mit das Set getroffen und Simon braucht mit  noch ein 3tes Herz für den Flush.

Keine Hilfe für Simon und somit muss er als erster den Finaltisch verlassen.



Das Side Event 4 ist im vollen Gange  16:43

Bereits 83 Spieler haben bei strahlendem Sonnenschein den Weg nach Luzern gefunden. Die Einstiegsphase wurde verlängert, Ihr könnt noch bis zum Ende des Level 6 vorbeikommen (ab jetzt noch 30 Minuten) um Euch einen Teil des Preispools zu sichern. Aktuell sind schon CHF 16'600.00 im Pot.

Es ist ein Freeze Out Turnier, also gibt es nur 1 Chance :)

Neues Blindlevel: 30000/60000 +Ante 60000   16:39

Nächstes Level: 40000/80000 +Ante 80000

Die Chipcounts sind aktuell  16:38

Enes Avdagic hat sich mit 4635k an die zwischenzeitliche Spitze gekämpft. Dahinter folgt Markus Bigler mit 3970k und Jean-Paul Dessirier mit 3760k.

Alle Spieler sitzen und damit heisst es Dealer shuffle up and deal!!

Herzlichen Glückwunsch zu Platz 11 Jakob Leitgeb  16:28

20 Sekunden vor Schluss gibts noch ein Seat Open  16:26

Small Blind Jakob Leitgeb geht All In und bekommt den Call von Tonkov Borislav im Big Blind.

Jakob: 
Tonkov: 

Board: 

Beim River freut sich Jakob noch, hat aber leider die Strasse übersehen die Tonkov auf dem Turn gemacht hat.

Somit haben wir den Finaltisch erreicht und gehen auch grad in die Pause.

Gleich geht es in die 1. 10-minütige Pause  16:19

Und wir zählen zum 1. Mal am heutigen Tag alle Chips. Wir dürfen gespannt sein wie sich die Counts entwickelt haben.

Noch 1 Spieler muss uns verlassen...  15:53

...dann startet der Finaltisch!

Platz 12 und CHF 5'521.25 für Sahand Ghafarnejad  15:50

"Schon wieder die Asse"  15:49

Wir sind noch am Schreiben und dann hören wir den Ausruf.

Nur 2 Hände später hat Loris Corbelli erneut auf der Hand. Sie halten wieder, diesmal gegen  von Sahand Ghafarnejad.

Glückwunsch zu Platz 13 Manousos Paparis  15:46

Manousos Paparis raist vom Button auf 120k. Loris im Big Blind reraist auf 250k, Manousos bezahlt.
Auf dem Flop geht Loris All In und nach kurzer Bedenkzeit callt Manousos mit . Loris hält  und bringt diese sicher nach Hause.



Es geht so weiter...  15:28

Nicolas Perren ist All In mit und bekommt den Call von Phi Hung Nguyen der   hält.
Schon im Flop taucht das  auf und somit heisst es Seat Open auf einem guten 14. Platz und 4'732.50 für Nicolas.



Dominic Wintsch belegt den 15. Platz  15:25

und erhält dafür CHF 4'732.50

16. Platz für René Lehmann  15:23

Seat Open an beiden Tischen  15:21

Beide Leittragenden von den vorherigen Händen haben nur kurze Zeit später Ihr Glück mit einem All In gewagt und sind beide gescheitert.

Rene Lehmann verliert all seine Chips gegen Jean-Paul Dessirier und am Nachbartisch müssen sich die er von Dominic Wintsch den en von Tonkov Borislav geschlagen geben.

Verdoppler an beiden Tischen  15:15

Am einen Tisch kann Simon Sennhauser mit  gegen René Lehmann's  seine ca. 550k verdoppeln, er trifft die .

Am anderen Tisch halten die Damen von Jakob Leitgeb gegen  von Dominic Wintsch. Jakob hat nun ca. 650k an Chips vor sich.

Neues Blindlevel: 25000/50000 +Ante 50000   15:12

Nächstes Level: 30000/60000 +Ante 60000

17. Platz und CHF 3'943.75.für Mauro Ferrari  14:36

Sein ist chancenlos gegen von Tokov Borislav

Bereits 3 Seat Opens  14:25

In der Zeit der technischen Probleme haben uns bereits 3 Spieler verlassen müssen:

Als erster des heutigen Tages verabschiedet sich Thierry Chanson auf den 21. Platz und CHF 3.351.00

Als 20. muss Roger Widmer seine Träume aufgeben und bekommt dafür CHF 3'943.75.

Jean-Marc Jelk hat auch das Nachsehen und geht auf einem guten 19. Platz und auch mit CHF 3'943.75

Side Event Nummer 4   14:22

Für Alle die noch nicht genug vom Poker haben, startet heute um 15:00 Uhr das letzte Side Event das Deepstack NL Holdem Turnier.

Buy-In: CHF 240.00
Stack: 30'000
Level: 20 Minuten

Erwartetet Spieler: über 100

Es hat noch Plätze frei, also kommt doch auch noch schnell ins Grand Casino in Luzern.

Leider haben wir ein technisches Problem  14:19

wir können aktuell nichts posten.

Neues Blindlevel: 20000/40000 +Ante 40000   14:00

Nächstes Level: 25000/50000 +Ante 50000

Das Turnier geht weiter!  14:00

Floor Martin hat soeben den Startschuss für den Finaltag der 20. Poker Circle Swiss Open gegeben.

Wir haben ab jetzt 70 Minuten Level!

Allen Spielern viel Erfolg und gute Hände.

In wenigen Minuten geht's weiter  13:52

Die ersten Spieler sind schon da und warten gespannt darauf Ihre Chips aus der Verpackung zu reissen und wieder vor sich aufzubauen.

Wer kann den heutigen Tag für sich entscheiden und sich die CHF 55'212.50, den Pokal und das Siegerfoto mit Bianca Sissing erkämpfen? Ihr erfahrt es nur hier auf Buy-In.


Schluss für Heute  01:29


Vor knapp 12 Stunden sind wir mit 141 Spielern gestartet und 21 von Ihnen haben es in den Finaltag geschafft! Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!


Der Chipleader mit 3595k ist Markus Bigler, er geht mit grossem Vorsprung ins Finale. Ihm folgen mit 2565k Jean-Paul Dessirier und 2360k Ens Avdagic.


Wir verabschieden uns für heute von Euch und freuen uns auf Morgen. Pünktlich ab 14:00 Uhr sind wir wieder für Euch vor Ort.


Gute Nacht und süsse Träume!



Tag 2 ist beendet  01:15

Alle 3 Tische haben die verbliebenden Hände gespielt, es gab keine weitere Action mehr. Die Spieler sind dabei Ihre Chips einzutüten. 
Wir zählen nochmal alles, aktualisieren die Chipcounts und machen das Seating.

Die Uhr wurde bei 10 Minuten gestoppt...  01:06

...und jetzt werden an allen Tischen noch 3 Hände gespielt.

Jean-Paul Dessirier macht so weiter  01:06

Als nächstes trifft es Markus Leuzinger der mit ca. 600k und  gegen ihn All In ist. Jean-Paul hält


Die Damen halten und Markus verlässt uns als 22. Spieler.


Platz 23 für Hung Nguyen  00:55

Preflop sind Hung und Jean-Paul Dessirier All In:

Hung 
Jean-Paul 

und damit haben wir 20 Minuten vor Ende des Tages einen Spieler weniger.

Platz 21. - 25. erhalten CHF 3'155.00  00:18


Das letzte Level für heute ist gestartet  00:17


Neues Blindlevel: 15000/30000 +Ante 30000   00:15

Nächstes Level: 20000/40000 +Ante 40000

Grösster Pot des bisherigen Abends  00:08

Markus Bigler in früher Postion raist auf 60k, Jamil Gulami callt und Small Blind Hisnei Ibrahim schiebt seine verbliebenen 360k in die Mitte. Beide Spieler callen und somit sind wir zu Dritt in dieser Hand.

kommt und Markus setzt gross mit ca. 500k, kaum sind die Chips in der Mitte geht Jamil mit über 1 Million Chips All In und bekommt den  instant Call von Markus der genüsslich sein Set  umdreht. Jamil mit  kann nur noch aufs Full hoffen.
Turn und River hilft den Assen nicht und somit hat Markus Bigler nun ca. 3.5 Millionen Chips vor sich stehen und 2 Spieler sind Seat Open.


Double Up für Jean-Marc Jelk  23:50

Jean-Marc im Small Blind schiebt seine verbliebenen 180k in die Mitte nachdem Phi Hung Nguyen auf 50k geraist hat.
Phi Hung überlegt und zahlt dann mit . Jean-Marc hat mit  die bessere Starthand und bringt diese auch durch.

Kaum gesprochen und schon passiert was :)  23:41

Heiko Hoffmann und Andrea Roner müssen uns verlassen.

Und kurze Zeit später muss Gerald Riester als 28. nach Hause.

Keine grosse Action im Moment  23:35

Die beste Stimmung herrscht aktuell am Finaltisch des PL Omaha Turniers. Aber die haben ja auch erst viel später mit dem Turnier angefangen und wissen das es heute noch endet. Die 30 verbliebenen Spieler im Main Event wissen noch nicht wie lange Sie Ihre Kräfte noch brauchen.

Neues Blindlevel: 12000/24000 +Ante 24000   23:15

Nächstes Level: 15000/30000 +Ante 30000

Platz 26. - 30. erhalten CHF 2'524.00  23:15


Riesen Pot und wir sehen noch nicht mal die Karten  23:04

Beim Board versucht Sinisa Bodrozic einen Bluff und setzt Sahand Ghafarnejad All In. Dieser macht einen snap Call und beide Hände landen im Muck.
Sahand hat nun über 1 Million Chips vor sich.

Wechselbad der Gefühle  22:38

Micha Wildberger mit  ist All In, mit von der Partie ist Tonko Borislav mit .
Flop  Tonko ist vorne
Turn  Micha ist vorne
River  und Tonko ist wieder vorne

Micha verlässt uns als 34 Spieler.

Neuer Chipi ist Markus Bigler  22:31

Er baut seinen Stack kontinuierlich aus und hat nun 1897k vor sich stehen. Christian Niederhauser mit 1761k bleibt an ihm dran. Danach folgen Sinisa Brodrozic mit 1430k und Marcel Brunner mit 1318k.

Es wird heute bis ca. 2 Uhr gespielt oder bis wir auf 2 Tische runter sind.

Neues Blindlevel: 10000/20000 +Ante 20000   22:15

Nächstes Level: 12000/24000 +Ante 24000

In 7 Minuten gibt's das nächste Break  21:56

und Ihr bekommt wieder die aktuellen Chipcounts.

2. Update von den Side Events  21:49

Beim Bounty Turnier sind noch 20 Spieler dabei, 12 bezahlte Plätze. Der 1. darf sich über CHF 6'794.50 freuen.

Beim PL Omaha hatten wir insgesamt 38 Spieler, 4 sind im Geld. Aktuell sind noch 12 Spieler dabei. Hier gibt es CHF 3'496.00 für den Sieger.

Geld  21:36

noch 3 Spieler bekommen CHF 1'577.50 und danach gibt es für die nächsten 5 Plätze CHF 1'893.00 .

Gutshot kommt auf dem River  21:34

Heiko Hoffmann trifft auf dem Turn sein Set, wird aber auf dem River noch von Marcel Brunner geschlagen dessen Gutshot kommt und ihm zur Strasse verhilft. 
Verlust über 400k.

Flush kommt nicht  21:23

liegt auf dem Board und Michael Schmitz mit  und Erich Waldvogel mit  sind All In. Der  auf dem River bringt keine Veränderung und so wandern um die 600k zu Michael.

Nice Call   21:14

Wir kommen an den Tisch, es liegt  auf dem Board, recht viele Chips im Pot und die restlichen 107k von Gerry Eisele neben dem Schild mit den Worten All In.
Sahand Ghafarnejad ist am überlegen und callt dann schliesslich mit . Gerry's versuch mit  ging daneben.

Neues Blindlevel: 8000/16000 +Ante 16000   21:06

Nächstes Level: 10000/20000 +Ante 20000

Kaum geschrieben grosser Pot für Jamil Gulami  21:05

Beim Board  ist Jamil mit ca. 140k All In. Im Pot liegen um die 250k und Philipp Krummenacher ist am überlegen und überlegen. Er call schliesslich mit . Jamil hat mit  2 Pair.

Genau die gleichen Hände einen Tisch weiter  20:56

Wieder gewinnt die bessere Starthand von Ruben Zellweger gegen
von Jamil Gulami.
Jamil gibt erneut ca. 140k ab und unser Chipleader vom Beginn des Tages hat nur noch ca. 200k. Schafft er nochmal den Weg zurück an die Spitze?

Small Blind vs Big Blind  20:50

und dann noch mit solchen Karten....

Christian Niederhauser im Small Blind hat  und Simon Sennhauser im Big 

Keine Dame in Sicht und somit kann Simon seine 210k verdoppeln

Auszahlungsstufe CHF 1'262.00 erreicht  20:32


Lustige Szenen am Pokertisch  20:30

Gerald Riester raist auf 30k.
Bleron Maliqi der wenige Hände zuvor einen grossen Teil seines Stacks an die Asse von Christian Ehrbar verloren hat, sagt All In, schiebt seine Chips in die Mitte und deckt seine Hand auf .
Alle gucken verwundert, da es ja noch keinen Call gegeben hat.
Gerald überlegt recht lange, die anderen machen noch Witze und zahlt dann die ca. 25k mehr mit .

und so muss der ehrliche Bleron nach Hause.

Seat Open für Christian Enz  20:07

In der letzten Hand vor der Pause verliert er über die Hälfte seiner Chips mit einem Flush gegen ein Full. In der ersten Hand vor der Pause verliert er die rechtlichen Chips mit Full gegen Full.


Die Spieler sitzen wieder und es geht weiter  20:04


Neues Blindlevel: 6000/12000 +Ante 12000   20:04

Nächstes Level: 8000/16000 +Ante 16000

Alle Chips gezählt  19:53

Wir sind wieder up to date und die Teilnehmer stimmen auch wieder!

Heiko Hoffmann hat mit 1423k die Spitze übernommen, aber Markus Bigler und Christian Niederhauser sind nicht weit entfernt. Insgesamt 5 Spieler haben die Millionen Grenze überschritten.

Die Spieler gehen ins Dinner Break  19:17

45 Minuten Pause

3 Spieler All In  19:16

Kahnh Nguyen floppt den Nut Flush mit .

Sebastian Schwander der sehr short war ist mit  geschlagen und auch Gerry Eisele's  hilft da nix mehr.

Aufregung am Tisch gibt es durch Golla Pratap der gefoldet hat, damit Full gemacht hätte und 3 Spieler vom Tisch hätte nehmen können.

Hätte er Preflop gecallt :)

2te Auszahlungstufe erreicht  18:51

Ab sofort erhält jeder Spieler der ein Seat Open zu hören bekommt CHF 946.50.

Nun hat uns die letzte Frau verlassen  18:48

Ursula Mattmann hat die Ehre der Frauen bis zum Schluss verteidigt. Jetzt hat es auch Sie erwischt.

Nachdem Marija Devic beim letzten Mal einen sensationellen 3. Platz belegt hat, haben wir uns von der weiblichen Fraktion diesmal ein wenig mehr erwartet. Schade

Updates von den Side Events  18:41

107 Spieler haben den Weg ins Casino nach Luzern gefunden um nach Bounties zu jagen.
Beim PL Omaha Turnier wird bald der 3te Tisch eröffnet. Der Einstieg ist noch bis kurz vor 20:00 Uhr möglich, für alle Kurzentschlossenen.

Nun hat es Nicola Spicher erwischt  18:27

Er konnte die Poker Circle Swiss Open auch schon für sich entscheiden.

Neues Blindlevel: 5000/10000 +Ante 10000   18:18

Nächstes Level: 6000/12000 +Ante 12000

Bubble geplatzt  18:17

und wir dürfen nicht berichten, da es ein Anonymer Spieler ist.

Er war mit  schon Preflop unterlegen gegen  von Sahnad Ghafarnejad. Auch das Board bringt ihm keine Hilfe und somit sind ab jetzt alle Spieler ITM

Die Bubble zieht sich hin  18:06

Keiner möchte nach so langer Spielzeit ohne den Mincash von CHF 788.75 nach Hause gehen...

Wir spielen Hand für Hand  17:50

Es sind noch 71 Spieler im Turnier!

Wir suchen grad den Fehler warum bei uns zu viele Spieler sind :)

Wir nähern uns der Bubble Phase...  17:43


Christoph Spörri ist Seat Open  17:40

und somit ist sein Traum von der Titelverteidigung geplatzt!

Flush für Philipp Krummenacher  17:36

Wir haben einige Limper am Tisch bis Thomas Keller in später Position auf 22k raist. Alle bezahlen und so haben wir 4 Spieler in der Hand.

Der Flop bringt  und es wird gecheckt bis Thomas an der Reihe ist, er macht den Contibet mit 44K. Alle folden bis auf Philipp der mit mehr Chips All In schiebt. Thomas überlegt kurz und callt.
Thomas 
Philipp 
noch liegt Thomas vorne aber schon der Turn  lässt seine Träume platzen. Er verliert alles und ca. 250k wandern zu Philipp.

Neues Blindlevel: 4000/8000 +Ante 8000   17:20

Nächstes Level: 5000/10000 +Ante 10000

Sinisa Bodrozic macht weiter Chips  17:19

Der Flop  liegt und Sinisa der im Small Blind sitzt bettet. Philip Wettstein in später Position sagt All In und bekommt den instant Call von Sinisa der ein Set 2er getroffen hat.
von Philip ist chancenlos.

Über 1 Million stapeln sich vor Sinisa...

Christoph Spörri verliert Chips  17:05

Es sind ca. 150k im Pot und es liegt


Nguyen Hung bettet 75k und Christoph bezahlt. Nguyen zeigt  und Christoph wirft seine Karten in den Muck.

Ganz eng da vorne  16:24

Alle Chips sind aktualisiert und das Feld ist näher zusammengerückt. Mit 832k hat Sinisa Bodrozic die Führung übernommen dicht gefolgt von Heiko Hoffmann mit 822k und Jamil Gulami mit 818k.


Neues Blindlevel: 3000/6000 +Ante 6000   16:16

Nächstes Level: 4000/8000 +Ante 8000

In 5 Minuten startet die 1. Pause  15:54

in der wir natürlich wieder alle Chips für Euch zählen. Mal gucken ob es einen neuen Chipleader gibt oder ob Jamil Gulami diesen Platz verteildigen konnte.

15 Minuten Pause

Die Reihne lichten sich, wir sind 2 stellig  15:42

Wir sehen viele Hände  verliert gegen Set  macht den Flush gegen   gewinnt gegen , aber so richtige Monsterpotts haben wir noch nicht gesehen.

Neues Blindlevel: 3000/5000 +Ante 5000   15:06

Nächstes Level: 3000/6000 +Ante 6000

heutigen Sideevents  14:56

Für alle die es nicht in den Tag 2 geschafft haben, gibt es 2 interessante Sideevents heute.

Um 16:00 Uhr startet das beliebte Bounty Hunter Turnier. Für CHF 290.00 gibt es 25k Chips und 20 Minuten Level. Der Bounty hat einen Wert von CHF 50.00.

Für alle die lieber mit 4 Karten spielen, startet um 18:00 Uhr das Sideevent 3. Ein PL Omaha Turnier mit einem Buy In von CHF 240.00. Ihr bekommt 20k und 25 minütige Blinds dafür.

Es hat für beide Turniere noch Plätze frei. Bei dem Wetter kann man eh nichts anderes machen als Poker spielen :)

Der 2 Tisch wird aufgelöst  14:36

In den ersten 30 Minuten hatten wir bereits 19 Seat Opens.

Die ersten Halbmonster treffen aufeinander  14:34

3 Spieler sind involviert und 2 davon All In.

Patrick Koch  ca. 400k
Renaud Gfeller  ca. 60k
Phi Hung Nguyen ca. 230k

Der River bringt den König und somit heisst es Seat Open für Renaud und Patrick muss circa die Hälfte seiner Chips abgeben.

Schon in den ersten Händen hören wir ES  14:07

Dazu gehört auch Olkan Karatas der 6k in den 2. Tag retten konnte. Auch Annemarie Gabriel hat es bereits erwischt.

Der Startschuss ist gefallen  14:03

Wir beginnen den Tag mit Level 13; 2k/4k und Button Ante 4k. Ab jetzt haben wir 60 Minuten Level.

Welchen Shortie erwischt es als erstes???

Neues Blindlevel: 2000/4000 +Ante 4000   14:01

Nächstes Level: 3000/5000 +Ante 5000

Übersicht  14:00

Insgesamt 478 Spieler haben Ihr Glück versucht sich für den Tag 2 der 20. Poker Circle Swiss Open im Grand Casino Luzern zu qualifizieren. Total153 Re-Entries hat es an den Starttagen gegeben.
So haben wir einen Preispool von über 300'000.00 und der Sieger kann sich über CHF 55'212.50 freuen.

Der Sieger vom letzten Mal Christoph Spörri ist dran seinen Titel zu verteidigen, mit 558k Chips ist er unter den Top 3 . 

Das Feld wird von Jamil Gulami mit sensationellen 950k Chips angeführt!

Wir sind gespannt wer es durch diesen harten Tag schafft.

Buy-In wird euch wie gewohnt mit den aktuellen Chipcounts nach jeder Pause versorgen und auch die ein oder andere Hand und Impression werdet Ihr hier finden.



Letzte Infos  13:51

Die Spieler stehen gespannt bereit und die Dealer werden vom Floor Martin gebrieft. 

Hier die Payouts für Euch  13:49

1. Platz CHF 55'212.50
2. Platz CHF 37'860.00
3. Platz CHF 26'817.00
4. Platz CHF 18'930.00
5. Platz CHF 14'197.50
6. Platz CHF 11'042.50
7. Platz CHF 9'465.00
8. Platz CHF 7'887.50
9. Platz  CHF 7'098.75
10. Platz CHF 6'310.00
11. + 12. Platz CHF 5'521.25
13. - 15. Platz CHF 4'732.50
16. - 20. Platz CHF 3'943.75
21. - 25. Platz CHF 3'155.00
26. - 30. Platz CHF 2'524.00
31. - 35. Platz CHF 1'893.00
36. - 40. Platz CHF 1'577.50
41. - 50. Platz CHF 1'262.00
51. - 60. Platz CHF 946.50
61. - 70. Platz CHF 788.75

Die Chips liegen bereit...  13:41

...und warten darauf von Ihren Besitzern ausgepackt zu werden.

Noch ist der Panoramasaal im Grand Casino Luzern verlassen, aber schon bald werden die 141 Spieler  die sich für den Tag 2 qualifiziert haben den Raum mit Leben füllen.

Bald geht es los  22:18

Liebe Pokerfreunde

Die 20. Poker Circle Swiss Open im Grand Casino in Luzern ist schon in vollem Gange und viele Spieler sind schon für den Tag 2 qualifiziert.

Wir von Buy-In sind ab Samstag um 14:00 Uhr wieder live vor Ort und versorgen Euch mit regelmässigen Updates aus dem Panoramasaal.

Wer ist der Chipleader, wer ist am fischen und wer muss Bad Beats einstecken? Ihr erfahrt es hier!

Wir freuen uns auf Euch und bis bald.



Foto aus unserer Fotogalerie
Zur Zeit sind keine Bilder verfügbar
Top Chipcounts
Borislav Tonkov (Q.8) 9895k
Letzte Seat Open
Avdagic Enes 20:27
Bigler Markus 20:01
Dessirier Jean-Paul 19:44
Nguyen Phi Hung 19:32
Corbelli Loris 19:22
Niederhauser Christian 18:30
Bodrozic Sinisa 18:06
Majorino Scott 17:50
Sennhauser Simon 17:05
Leitgeb Jakob 16:21


Shoutbox


souffleur   20:46
gratuliere Markus

oley   20:42
fettes gratz de gwinner

tiramihim   20:36
super job judit! danke tuusig.

Hechtler   19:41
Test

Hechtler   19:40
Text

gatsby7   16:51
allez Jean Paul

DonRubio   15:37
Go Mario Go !!!

dreamer   14:07
Go Spörri back to back..

MartinFrank   15:03
test

lawless   01:34
nix?

MartinFrank   17:55
test

MartinFrank   16:57
test

Copyright © 2017 Buy-In.info. Powered by rentaWeb internet services | 34841 registrierte Spieler | Impressum & Kontakt | Datenschutzerklärung