Liveticker 21. PCSO - Finaltag
Direkt aus dem Grand Casino Luzern
Update alle 30 Minuten - Chipcounts nach jeder Pause


 

Schön war es mal wieder  01:20

345 Spieler haben an den 3 Starttagen ihr Pokerglück versucht. 118 haben es in den Tag 2 geschafft. Zusammen mit den 144 Re-Entries kommen wir so auf einen Preispool von CHF 244'500.00.

Den Traum vom Sieg  hatten heute am Finaltag noch 18 Spieler, nach einer guten halben Stunde muss sich Bruno Felder als Erster davon verabschieden.

Der Lokalmatador Christian Enz verliert als 15. all seine Chips. Nach 4 Stunden Spielzeit stand der Finaltisch fest. Daniel Feisten musste zuerst den Platz räumen. Michael Koran der zwischenzeitlich noch 2 Big Blinds hatte, verliess als Nächster die Runde. 

Cem Güney ist mit dem kleinsten Stack in den heutigen Tag gestartet und hat es auf einen guten 8. Platz geschafft. Nachdem Alkan Razi als 5. die Chips ausgingen, einigten sich die verbliebenen 4 Spieler rasch auf einen fast ICM Deal:

Nico Frenn  CHF 40'000.00
Reinhard Fritschi CHF 29'577.00
Mischa Felber CHF  27'221.00
Thomas Hofmann CHF 24'231.00

Um die Pokale und das Siegerfoto mit Bianca wurde noch weitergespielt. Thomas und Mischa tauschen noch die Ränge. Nico und Reinhard bestätigen Ihr Ergebnis.

Der offizielle Sieger der 21. Poker Circle Swiss Open heisst Nico Frenn.

Wir gratulieren allen Spielern zu der super Leistung und hoffen Euch bald wieder zu sehen. Ein Dankeschön an das Grand Casino Luzern, dem Servicepersonal, den Floors und allen Dealern! 

Die nächste Ausgabe der PCSO findet im Februar 2019 statt. Das genaue Datum wird schnellstmöglich bekannt gegeben.

Das nächste Pokerhighlight steht aber schon fest. Am 22. Dezember findet die Poker Circle -  Challenge XL statt. 

Wir freuen uns auf Euch! 

Hier natürlich noch das Gruppenbild  01:04

And the winner is Nico Frenn  22:05

    

Der 2. Platz geht an REINHARD Fritschi  22:03

Ein Fehler!  22:01

jetzt nachdem das Turnier vorbei ist informiert uns Herr Fritschi, dass er gar nicht Karl heisst sonder Reinhard...
Entschuldigung für den Fehler!

beide wieder All In und jetzt ist es vorbei  21:46

Nico Frenn gewinnt die 21. PCSO und Karl Fritschi wird 2.

All In und Call  21:46

Auf dem Flop geht Karl All In und Nico calt.

Karl 
Nico 

Es folgt  und somit das double up für Karl. 

Auf Wunsch der Spieler werden die Blinds erhöht  21:39

und die Level 15 Minuten lang gespielt.

Neues Blindlevel: 100000/200000 +Ante 200000   21:38

Nächstes Level: 120000/240000 +Ante 240000

Neues Blindlevel: 60000/120000 +Ante 120000   21:27

Nächstes Level: 80000/160000 +Ante 160000

Thomas Hofmann ist out als 3.  21:18

Herzliche Gratulation!

Nico schnappt sich alle Chips  21:16

Er raist vom Button und Thomas im Big geht All In, Instant Call von Nico
Das Pocket  von Thomas hat keine Chance gegen das Pocket  von Nico und so sind wir im Heads Up.

Mischa Felber ist Seat Open als 4ter  21:09

mit dem Geld des 3ten.
Herzlichen Glückwunsch!

Das Geld ist verteilt und es geht weiter!  20:58

Wir spielen jetzt noch um die Pokale und um das Bild mit Bianca Sissing.

Es kann dauern bis weiter gespielt wird  20:37

Erst wird das Geld von der Kasse geholt und muss aufgeteilt werden.

Deal steht  20:34

Es ist ein fast ICM Deal.

Nico Frenn  CHF 40'000.00
Karl Fritschi CHF 29'577.00
Mischa Felber CHF  27'221.00
Thomas Hofmann CHF 24'231.00

Es wird weiter gespielt für die Pokale. Die Level werden auf 30 Minuten gekürzt.

Kaum zurück vernehmen wir etwas...  20:22

Die Auszahlungsstruktur für einen ICM Deal wird den Spielern mitgeteilt.

Neues Blindlevel: 50000/100000 +Ante 100000   20:18

Nächstes Level: 60000/120000 +Ante 120000

und weiter geht es  20:18

Chipcounts sind auf dem neuesten Stand  20:17

Nico Frenn hat sich klar an die Spitze gepokert und schnuppert an der 10 Millionen Grenze. Karl Fritschi ist aktuell auf dem 2. Rang mit 4240k, Mischa Felber und sein Stormtrooper mit 3290k auf dem 3. Platz, Thomas Hofmann hat noch 2330k und ist im Moment das Schlusslicht der Runde. Aber jeder der dieses Spiel kennt weiss, dass sich alles ganz schnell wenden kann!

10 Minuten Pause ab jetzt  20:07

Alkan Riza belegt den 5. Platz   20:06

und bekommt dafür CHF 11'002.50. Herzliche Gratulation!
Dein Freund EMRE5737 hat fast recht gehabt :)

Glückwunsch zu Platz 6 Cem Güney und CHF 8'557.50  20:04

2x Mischa Felber   20:02

Erst schlägt sein  das  von Cem Güney der uns verlasssen muss und in der nächsten Hand macht sein  2 Pair und besiegt das Pocket  von Alkan Riza.
Beide waren recht short.

2 Hände, 2 Seat Open!

Sandro Hauser ausgeschieden auf Platz 7  19:49

Herzliche Gratulation zu CHF 7'335.00

Der nächste muss die Runde verlassen  19:46

Action haben wir leider verpasst aber Nico Frenn und Sandro Hauser sind Preflop All In.

Nico 
Sandro 

Es kommt ein komplettes Kreuz Board und so bringt die Dame am Ende leider auch nichts mehr für Sandro.

Platz 8 und CHF 6'112.50 für Jean-Paul Dessirier  19:38


Herzlichen Glückwunsch!

Das Bild wurde von ihm höchstpersönlich genehmigt ;)

2x die Blinds bringen das Seat Open  19:36

Erst verliert Jean-Paul Dessirier mit  1100k als Big Blind gegen den Small Blind Alkan Riza der  hat.

Jean-Paul bleiben 255k die er direkt in der nächsten Hand reinstellt. Big Blind Sandro Hauser zahlt mit , damit dominiert er  von jean-Paul und gewinnt auch.

Michael Koran belegt den 9. Platz  19:26

und bekommt dafür CHF 5'501.30
Nach der PCSO 19 war dies sein 2ter Finaltable. Wir gratulieren ganz herzliche zu  der tollen Leistung.

Krasser Turn und River  19:24

Michael geht UTG wieder blind All In. Sandro Hauser raist auf 175k, call von Nico Frenn.
 wird gecheckt. Den Turn  spielt Sandro mit 150k an die Nico zahlt. River .
Sandro checkt, Nico spielt 540k an, Sandro callt.

Sandro 
Nico 
Michael 
Das bedeutet den 1 Outer für Nico auf den River zum Full.

25000 bleiben übrig  19:19

Michael Koran raist auf 200K, Mischa Felder schiebt exakt 1300k in die Mitte. Michael überlegt lange und zahlt.
Mischa 
Michael 

Michael hat 1325k und so bleibt ihm fast nix mehr.

Neues Blindlevel: 40000/80000 +Ante 80000   18:58

Nächstes Level: 50000/100000 +Ante 100000

Time to say goodbye für Daniel Teiden   18:31

Wir gratulieren zum 10. Platz und CHF 4'890.00

Action in der 1. Hand nach der Pause  18:29

Thomas raist und Daniel Teider der sehr short ist geht All In. Call von Thomas.
Daniel 
Thomas 



Wir haben schnell die Chips grob gezählt   18:23

und die Counts aktualisiert.

Bei Beschwerden wisst Ihr ja zu wem Ihr kommen müsst.

Die Spieler sind zurück und es geht weiter  18:21

Seat Open Anonymus  18:15

Nachdem er mit  gegen Pocket  von Michael Koran viel verloren hat, blieben ihm noch 130k.
Diese wanderten wenige Hände später in die Mitte. Gegen 2 Pair von Jean-Paul Dessirier scheidet er mit  aus.

8 Minuten Pause und alle dürfen schnell auf's WC und rauchen Sandro :)

FT erreicht  18:10

Es ist ruhiger geworden  17:54

Double Up von Mischa Felber er hatte noch 565k. Erneut muss Thomas zahlen. 

Thomas hat in der letzten Stunde knapp die Hälfte seines Stacks verloren.

Neues Blindlevel: 30000/60000 +Ante 60000   17:35

Nächstes Level: 40000/80000 +Ante 80000

Sandro Hauser verdoppelt seine 665k  17:20

Mit  gegen  von Thomas.

Noch 1 Seat Open und wir haben den Finaltable   17:03

MIchael Koran kämpft  16:55

Schon wieder ist er All In. Diesmal mit . Anonymus auch mit .
 und der River......

Michael hat nun wieder ca. 700k Chips,

Blind All In  16:53

Direkt in der nächsten Hand geht Michael blind All In. Jean-Paul Dessirier bezahlt mit . Michael dreht seine Karten um und zeigt  :)
Board blankt und Michael hat wieder ein paar mehr Chips.


Auf dem Flop wandert alles in die Mitte  16:51

 liegt und Michael Koran und Daniel Teider sind All In.

Michael hat das Set  getroffen und Daniel mit  den Open Ender. 
 folgen und Daniel macht die Strasse. Michael muss 640k abdrücken und ist short.

Herzlichen Glückwunsch zu Platz 12 Marcel Hänggi  16:49

Thomas Hofmann mach weiter  16:43

Am Button schiebt Marcel Hänggi all seine Chips in die Mitte, 425k. Thomas im Small Blind zahlt,
Marcel 
Thomas 

Flop  gefloppte Strasse für Marcel

Turn  bringt Thomas das Full House

River  der Flush hilft Marcel leider auch nicht mehr, er ist ausgeschieden.

Der 13. Platz und CHF 3'667.50 für Stefan Lutz  16:36

Wie gewonnen so zerronnen   16:35

Wenig später treffen Stefan Lutz und Nico Frenn wieder aufeinander.
Mit  holt sich Nico seine Chips zurück. Das Pocket  von Stefan ist geschlagen und er ist Seat Open.

Double Up für Stefan Lutz  16:28

Grad in der 1. Hand nach der Pause nutzt Stefan die Chance und schiebt UTG. Big Stack und Big Blind am Tisch Nico Frenn zahlt mit . Stefan zeigt .
er im Board und die Verdopplung ist perfekt.

Neues Blindlevel: 25000/50000 +Ante 50000   16:24

Nächstes Level: 30000/60000 +Ante 60000

Alles aktuell  16:23

An Platz 1 + 2 hat sich nichts geändert, Thomas Hofmann und Nco Frenn beanspruchen diese immer noch für sich.
Alkan Riza und Karl Fritschi haben jetzt auch weit über 2 Millionen Chips.

Die Spieler kommen an die Plätze zurück und in 60 Sekunden geht es weiter!

Update Side Event 4  16:17

77 Spieler haben sich bisher eingefunden um das Deep Stack Turnier zu spielen. Knapp 45 Minuten ist der Einstieg noch möglich.

Wir gehen in eine 10 minütige Pause  16:17

und danach wissen wir die aktuellen Counts.

Gratulation zu Platz 14 Claudio Hammer  16:16

Letzte Hand vor der Pause  16:11

Im Cutoff geht Claudio Hammer mit ca. 400k All In. Thomas findet im Big Blind Jacks und zahlt. Claudio hat .

Das höhere Paar gewinnt.

Kleines Privatduell  15:55

Jean-Paul Dessirier und Anonymus haben sich gefunden....
2x hat Jean-Paul schon reingestellt nach einem Raise von Anonymus, 2x hat Anonymus lange überlegt, 2x gefolden und 2x haben beide die Karten gezeigt.

Jean-Paul   Anonymus 

Jean-Paul  Anonymus 

Christian Enz verlässt uns auf dem 15. Platz  15:50

und kann sich an der Kasse CHF 3'667.50 abholen.  Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser Leistung. Auch wenn er sich bestimmt mehr erhofft hätte.
Steigt er direkt ins Side Event 4 ein?

So schnell kann es gehen...  15:47

Christian Enz am Button raist 300k. Big Blind Michael Koran im Big geht mit 465k All In. Christian callt. Ein Klassiker Christians  gegen Michael's . Das Board blankt.

Grad in der nächsten Hand raist Anonymus auf 95k und Christian geht mit seinen verbliebenen 300k All In, alle anderen folden, Anonymus callt.
Wir haben einen Flip mit Christians  gegen .

Christian bekommt keinen Beistand der Pokergötter und ist Seat Open.

16. Platz für Salih Atac  15:28

Poker kann so ungerecht sein  15:26

Preflop raise von Sandro Hauser wird von Salih Atac im Big Blind gezahlt, Den Flop  checkt er, Sandro bettet 100k und Salih geht All In. Sandro zahlt.
Salih 
Sandro 
Turn  und River 

Salih hat weniger Chips.

Die Level dauern nun 70 Minuten!  15:15

Herzlichen Glückwunsch zu Platz 17 Ruizhong  15:07

         

Seat Open  15:06

Ruizhong Chen geht All In, Cem Güney schliesst sich ihm an und alle anderen folden,
Ruizhong 
Cem 


Ruizhong hat weniger Chips und  muss sich aus der Runde verabschieden.

Neues Blindlevel: 20000/40000 +Ante 40000   14:59

Nächstes Level: 25000/50000 +Ante 50000

Thomas gegen Karl  14:50

Thomas Hofmann raist in mittlerer Position auf 65k, Karl Fritschi reraist 150k Thomas zahlt.
 verleitet Thomas zum checken und Karl bettet 300k die Thomas rasch bezahlt.
Auf den Turn  checkt Thomas wieder und Karl geht All In, Thomas callt.
Thomas , Karl  keine Hilfe auf dem River für Thomas und so muss er noch ca. 850k an Karl abdrücken.

Bruno Felder verlässt uns als Erster  14:37

UTG schiebt er All In, alle folden bis zu Thomas Hofmann im Big Blind. Er zahlt und dreht  um. Bruno hält . Ein komplettes Board in Pik kommt und so war es schon auf dem Flop das Aus für Bruno.
Wir gratulieren recht herzlich zu Platz 18 und CHF 3'056.30.

Vorsichtiges Abtasten   14:29

Es gab schon einige All Ins aber noch keine Calls,

Wir spielen schnell Paparazzi...  14:18

und versorgen Euch anschliessend mit Händen, aktuell ist alles recht ruhig.

Es geht weiter  14:12

die Blinds sind 15'000/30'000 Button Ante 30'000

Die Finalisten kommen an die Tische  13:59

tüten Ihre Chips aus und bauen Ihre Türme und Türmchen, Wir sind gespannt wer am Ende alle knapp 20 Millionen Chips vor sich stehen hat.

Side Event 4 Deep Stack startet um 15:00 Uhr  13:43

Für ein Buy In von CHF 200.00 + 40.00 bekommt Ihr 40k Chips und 20 Minuten Level. 
Es hat noch freie Plätze und Luzern ist eh immer eine Reise wert :)

Finaltag der 21. PCSO  13:38

Herzlich Willkommen!

Schön, seid Ihr mit dabei wenn die 18 verbliebenen Spieler den Kampf um den Titel "Gewinner der 21. PCSO", der Siegesprämie von CHF 47'677.50 und dem Foto mit Bianca Sissing wieder aufnehmen.

In 20 Minuten geht es los! 

Thomas Hofmann geht als Chipi in den Finaltag  00:41

Er konnte mit 3460k seinen Stack sogar noch ein wenig vergrössern und den Abstand zu Nico Frenn auf einem sehr guten 2. Platz auch. Nico hat 2700k.
An 3. Stelle steht aktuell Jean-Paul Dessirier der es zum 2. Mal hintereinander in den Finaltag geschafft hat.

Morgen (bzw. heute) um 14:00 Uhr geht weiter aus dem Panoramasaal des Grand Casino Luzern buy-in berichten wie immer live!

Einen angenehmen Abend und guten Nacht.

Das ging jetzt aber zackig...  00:21

Leider ging alles so schnell, dass wir die ganze Action verpasst haben :).

Das Turnier ist beendet und die Spieler tüten Ihre Chips ein.

3 Millionen Marke geknackt  00:13

Thomas Hofmann hat nun über 3100k vor sich stehen und damit man ihn wieder sieht haben Sie ihm rote 100k Chips gegeben. Auch Nico Frenn mit 2930k hat diese bereits bekommen.
Die Beiden haben sich klar an die Spitze gesetzt und die Verfolger haben alle weniger als die Hälfte der Chips.

Man darf gespannt sein!

Noch 2 Spieler müssen heute ausscheiden, dann ist der 2. Tag beendet.

Eine neue Auszahlungsstufe haben wir auch erreicht. Es gibt jetzt CHF 3'056.30.

In 1 Minuten geht es weiter!

Chipraise und 10 Minuten Pause  23:58

SB vs BB  23:46

Alle folden bis zu Small Blind Gerald Riester der mit 356k All In geht. Jean-Paul Dessirier überlegt lange, zahlt und zeigt . Gerald hat . Im Flop taucht der  auf und so sind wir wieder 1 Spieler weniger.

Geflopptes Full House  23:37

Nuran Kurtisi mit 430k bekommt den Call von Nico Frenn.

Nuran: 
Nico: 

Flop: 
und da die Chance auf den Royal Flush verschwindend gering sind heisst es Seat Open für Nuran.


Das tut weh  23:31

Cem Güney raist Preflop auf 52k, Riza Alkan am Button reraist 143k, Cem callt.
 bringt Cem zu checken und Alkan bettet 150k. Cem überlegt und geht All In. Call von Riza.
Cem hält  und Alkan zeigt  keine Könige in Sicht und weitere 626k von Cem wandern zu Riza.

Cem ist nun extrem short.

Neues Blindlevel: 12000/24000 +Ante 24000   22:57

Nächstes Level: 15000/30000 +Ante 30000

AK vs AQ  22:49

in früher Position geht Nicolas Perren mit 383k All In, Alle folden bis zu Christian Enz der im Big Blind sitzt, Er zählt seine Chips, überlegt und callt.
Nicolas zeigt  und Christian 

Die bessere Starthand gewinnt.


Ab sofort gibt es CHF 2'445.00 für jedes Seat Open  22:32

Action auch am Nachbartisch  22:28

Dort callt Karl Frischi UTG. Anonymus am Button raist auf 170k. Small Blind Alkan Riza schiebt ca. 200k in die Mitte und Big Blind Sandro Hauser überlegt lange und callt. Karl verabschiedet sich aus der Runde, Anonymus zahlt.

Beim Flop  geht Sandro recht schnell All In und Anonymus gibt auf. Die Karten werden aufgedeckt. Alkan zeigt mit  ein Set und Sandro's  ist schon so gut wie tot, Keine Hilfe mehr für ihn. Alkan kann seinen Stack verdreifachen!

Läuft bei Thomas Hofmann  22:23

In früher Position raist er, alle folden bis zum Big Blind Enes Avdagic. Er geht mit ca, 250k All In und bekommt den Call von Thomas der  hält. Enes hat .
 und schon kann sich Thomas die nächsten Chips sichern.

KK vs JJ  22:03

Small Blind Rafael Bettino ist mit  All In und Claudio Hammer UTG mit .

Direkt im Flop kommt der  und somit verabschieden wir uns von Rafael.

Turnier geht weiter   21:59

und die Chipcounts sind aktuell!

Nico Frenn hat sich mit fast 2000k die Spitze zurückerobert. Thomas Hoffmann festigt seinen 2. Platz gefolgt von Sandro Hauser, Atach Salih und Misch Felber,

Neues Blindlevel: 10000/20000 +Ante 20000   21:56

Nächstes Level: 12000/24000 +Ante 24000

Thomas Keller verlässt uns noch kurz vor der Pause  21:50

als 31.

Ab sofort gibt es CHF 1'956.00 cash.

Wir befinden uns in einer 10 Minuten Pause  21:47

Danach gibt's alle Chipcounts!

Cash Game  21:38

Wer noch Lust auf ein wenig Cash Game verspürt kann gerne vorbeikommen. 4 Tische sind am Laufen, es hat noch Plätze frei:

1x Omaha Blinds 10/10
3x Holdem Blinds 2/2

Wir freuen uns auf Euch!

Nächste Auszahlungsstufe erreicht  21:14

Bereits die letzten 3 ausgeschiedenen Spieler konnten sich CHF 1'467.00 an der Kasse abholen. 

Sepp Huber erwischt es als Nächsten  21:10

Am Button schiebt er seine restlichen 60k rein und bekommt sogar noch ein Raise von Ivan Meciar. Der Big Blind verabschiedet sich aus der Runde.   von Ivan trifft und Sepp's  ist geschlagen.

Keine Chance  21:05

Stefan Lutz callt in später Position, Emil Kunev im Small Blind pusht 103k All In. Stefan überlegt kurz und zahlt. 
Emil's  ist chancenlos gegen  von Stefan.

Payouts vom Side Event 2  20:53

 
noch 27 aktive Spieler.

Neues Blindlevel: 8000/16000 +Ante 16000   20:46

Nächstes Level: 10000/20000 +Ante 20000

Die letzte Dame verabschiedet sich  20:37

Karl Fritschi raist auf 28k und Daniela Locher pusht All In. Instant Call von Karl mit . Daniela macht mir Ihren  fast noch einen Straight aber das Glück ist Ihr nicht hold.

Wir verabschieden uns von Daniela und begrüssen eine reine Männerrunde.

Nächste Auszahlungstufe erreicht  20:28

Ab jetzt gibt es CHF 1'222.50 für jeden ausscheidenden Spieler!

Queens gewinnen  20:26

Marcel Hänggi raist auf 26k, 2 callen und Christoph Hunger raist auf 56k. Dies gefällt Marcel gar nicht und er schiebt All In. Die 2 Caller folden und nach kurzer Bedenkzeit zahlt callt Christoph mit weniger

Queens vs. Snowmen

Keine Hilfe für Christophs er und es heisst erneut Seat Open.

3 Spieler Preflop All In  20:09

Wir kommen an den Tisch und sehen folgendes:

Marko Budic (ca. 50k): 
Patrick Herrmann (ca. 325k): 
Felix Bleiker (ca. 425k): 

Board: 

Wir müssen uns von Marko verabschieden, Felix ist recht short und Patrick's Stack sieht wieder gut aus.

An alle Freunde von Patrick Herrmann: sein Natel ist gerade bei uns am laden...es gibt also keine Updates mehr von ihm persönlich im Moment :)

Double Up für Emil Kunev  19:58

Ca. 80k hat Emil noch als das Board liegt und schiebt diese in die Mitte. Mischa Felber zahlt bei .
Sein  reicht nicht denn Emil hat mit  getroffen.

Neues Blindlevel: 6000/12000 +Ante 12000   19:45

Nächstes Level: 8000/16000 +Ante 16000

Und...es geht weiter!  19:45


Cash Game und das Side Event 3 laufen!  19:26

Noch 18 Minuten Pause   19:25

Tonkov Borislav hat mit 1700k die Führung übernommen, Thomas Hoffmann hat sich auf den 2. Rang mit 1430k hochgekämpft und der Chipleader von der 1. Pause Nico Frenn hat 1415k vor sich stehen und ist immer noch in den Top 3.

Dinnerbreak  19:01

40 Minuten Pause starten in wenigen Sekunden und die Spieler können sich am feinen Buffet verköstigen um dann gestärkt ins Turnier zurückzukehren.

Wir zählen alle Chips und versorgen Euch mit den aktuellen Counts.

Die Bubble ist geplatzt  18:58

Andreas Gerber ist mit 35k sehr short und versucht sein Glück mit . Ruizhong Chen im Big Blind bezahlt und zeigt .
Board  und....es wird spannend..... Die Outs von Ruizhong wurden immer mehr und somit heisst es Seat Open für Andreas, Er ist der Letzte der sich ohne Geld von uns verabschieden muss.

Herzlichen Glückwunsch an alle anderen Spieler!

Wir haben einen Showdown  18:51

 liegt und Patrick Herrmann ist All In und bekommt den Call von Felix Bleiker. Nachdem alle anderen Tische fertig gespielt haben, werden die Karten umgedreht.

Und wieder heisst es Full gegen Full.

Felix hat mit  das Höhere, Patrick hält "nur" .

Da Felix weniger Chips hatte geht die Suche nach der Bubble weiter.

Wir hören immer wieder...  18:45

...Main Event next hand please!

Die meisten Spieler spielen recht vorsichtig  18:29

mit Betonung auf die Meisten...

Christoph Spörri verliert knappe 500k mit einem geflopptem Full House gegen Mischa Felber der auf dem River das höhere Full macht.

Tonkov Borislav nutzt die Angst vor dem Ausscheiden und blufft gross gegen Riza Alkan.

Es geht um die Bubble  18:14

Als 52. scheidet Niel Sharan aus der mit und ca. 10BB in die  von Marijo Gadza läuft.

Ab jetzt Hand für Hand!

Update Side Event 2  18:08

95 Spieler haben sich an den Tischen eingefunden und 21 Re-Entries gab es. Die Late Registration ist vorbei und so haben wir stolze CHF 23'200.00 im Pot. Als Goodie gibt es ja zusätzlich noch die Bounties zu gewinnen.

In weniger als 1 Stunde startet das Satellite für die Poker Circle Challenge XL am 22. Dezember 2018.

Aktuell 53 Spieler  18:04

Bei 51 Spieler wird Hand für Hand gespielt und ab dem 50. Platz sind wir dann ITM. Ab dann gibt es das Mini Cash von CHF 987.00 für die nächsten 10 ausscheidenden Spieler.

Neues Blindlevel: 5000/10000 +Ante 10000   18:01

Nächstes Level: 6000/12000 +Ante 12000

Wir nähern uns langsam der Bubblephase  17:54

Weiter Spieler verabschieden sich von uns, so unter anderem auch Gerry Eisele der mit  und 44k sein Glück versucht. Jean-Paul Dessirier zahlt und callt mit . Der Splitpot war beim Flop  zum greifen nah für Gerry aber der Open Ender kommt nicht und das  auf dem River gibt ihm den Rest.


Chipcounts sind aktuell und das Turnier läuft  17:09

Das Feld lichtet sich recht schnell. 55 Spieler haben die ersten 3 Level nicht überstanden und 63 sind noch mit dabei. 
Die Führung hat ganz klar Nico Frenn mit 1150k Chips übernommen gefolgt von Patrick Herrmann der nun 772k vor sich stapelt. Danach folgen Tonkov Borislaf und Thomas Hoffmann mit über 600k.

Als einzig verbliebene Frau ist Daniela Locher mit dabei. Sie hat knapp Average vor sich liegen und verteidigt weiterhin die Ehre der Frauen!

Neues Blindlevel: 4000/8000 +Ante 8000   17:02

Nächstes Level: 5000/10000 +Ante 10000

Ein herzliches Board  16:49

Marijo Gadza hat  und Gerald Riester .

Das Board  lässt Gerald mit der eigentlich schwächeren Starthand gewinnen. Er kann seine ca. 100k verdoppeln.

Die Pause ist gestartet und die Dealer zählen die Chips für Euch!

In 6 Minuten startet die 1. Pause von 15 Minuten  16:38

Danach sind die Chipcounts von allen Spielern beim Main Event aktualisiert. 

AA gewinnt  16:36

Tiago Rodrigues raist und Jean-Paul Dessirier schiebt als Antwort alle seine Chips in die Mitte. Tiago mit  callt natürlich. Jean-Paul hält .
Es wird nochmal spannend beim Flop  aber kein weiteres Pik und somit Double Up für Tiago.

Jean-Paul der bei der vergangenen PCSO den 4. Platz belegt hat verliert einiges von seinem Stack.


Side Event 2 ist gestartet  16:11

54 Spieler sind schon da und es kommen immer noch mehr dazu!
Es hat noch Platz also kommt doch auch noch nach Luzern.

Oder wollt Ihr es lieber eine Nummer grösser? Heute um 19:00 Uhr startet das Side Event 3 ein Satellite.

Das Buy-In beträgt CHF 110.00 + 20.00, es wird mit 20k Stack und 20 Minuten Leveln gespielt. Die Gewinner können sich über ein Ticket für die Poker Cricle Challenge XL am Samstag 22. Dezember 2018 im Wert von CHF 1'100 freuen. Dieses Tagesturnier wird sicherlich der krönende Pokerabschluss für das Jahr 2018.

2 ehemaliger Gewinner gesichtet  15:51

Marek Andrzejewski und Christoph Spörri sind wieder mit dabei und versuchen das Turnier ein weiteres Mal zu gewinnen. 

Christian Enz, Thomas Hoffmann, Philipp Krummenacher, Marcel Hänggi und viele weitere Spieler geben Ihr Bestes um dies zu verhindern.

3 Frauen sind noch mit dabei. Marija Devic die es schon bis zum 3. Platz geschafft hatte und jetzt den Sieg anstrebt, Daniela Locher die Ihr Ticket bei einem Ladies Event gewonnen hat und Divella Vito Alessio.

Neues Blindlevel: 3000/6000 +Ante 6000   15:44

Nächstes Level: 4000/8000 +Ante 8000

Tripple Up für Daniel Teicher  15:35

Es liegt  und Daniel Brunner und Daniel Teicher sind mit ca. 100k All In. Volkan Demirbas ist noch am nachdenken und zahlt schliesslich auch noch.
Daniel B.: 
Daniel T.: 
Volkan: 

Auf dem River kommt das  und ändert nichts mehr. Volkan ist nun recht short und ist verärgert, dass immer nur die Anderen Glück haben....

Das Riesenrad dreht sich, die Sonne scheint...  15:25

...aber wir lieben poker und sind deswegen gerne im Grand Casino in Luzern :)

Richtigen Riecher gehabt  15:20

Wir kommen an den Tisch und das Board liegt. Nico Mähler ist All In und Volkan Demirbas ist am überlegen. Er zahlt  die ca. 70k und Nico zeigt unglücklich 
Volkan meint sein Spiel hat ihn verraten und zeigt Top Pair mit .

Die erste Action Phase ist vorbei  15:12

und inzwischen bekommen wir nicht mehr alle paar Minuten neue Seat Open Kärtchen. Aktuell sind noch 94 Spieler dabei.

Wir kämpfen aktuell mit technischen Schwierigkeiten. Deswegen sind die Post grad nicht so actionreich, wir können keine Karten einfügen. Unser Admin arbeitet aber hart an der Bewältigung des Problems.

Der neue Dealer Button  15:03

Ab jetzt haben wir 60 Minutel Level  14:45


Neues Blindlevel: 3000/5000 +Ante 5000   14:44

Nächstes Level: 3000/6000 +Ante 6000

Side Event 2 Bounty Hunter heute  14:22

An alle die es nicht geschafft haben sich zu qualifizieren hat es heute und morgen noch Side Events.
Um 16:00 Uhr geht es los, für CHF 290.00 bekommt Ihr 30k Chips und 20 Minuten Level.  Für jeden rausgeschmissenen Spieler gibt's CHF 50.00 sicher. Bis ca.18:00 Uhr ist die Late Registration offen und auch unlimitierte Re Entrys sind bis dahin möglich.

Bisher hat es 87 Anmeldungen, es hat aber noch genügend Platz also kommt vorbei ins Grand Casino Luzern.

Neues Blindlevel: 2000/4000 +Ante 4000   14:05

Nächstes Level: 3000/5000 +Ante 5000

Nun sind alle parat  14:05

und der Tag 2 der 21. PCSO wird gestartet!

Dealer shuffle up and deal!

Der Start verzögert sich ein wenig  14:01


Top 3 und eine dickes Sorry  13:54

Ivan Meciar geht als Chipleader mit 581k an den Start, danach folgen Stefan Lutz mit 534k und Claudio Hammer mit 494k. Gestartet wurde mit 40k

Wir sind gespannt wie es am heutigen Abend aussieht.

Eine Entschuldigung an Thomas Hoffmann der mit 346k den 8 besten Stack hat. Dein Name ist nun korrekt!

Die Spieler stehen an der Absperrung...  13:50

die Dealer sitzen an Ihren Plätzen!

Die Spannung steigt  13:29

Das schönste Herbstwetter ist draussen aber die 118 Spieler in Tag 2 können es kaum erwarten Ihre Chips aus den Tüten zu befreiten und vor sich aufzustapeln. Pünktlich um 14:00 Uhr geht die 21. Poker Circle Swiss Open in den Tag 2. 

An 3 Starttagen haben insgesamt 345 Spieler und Spielerinnen ihr Glück versucht. Zusammen mit den 144 Rebuys haben wir so einen Pot von CHF 244'500.00 und der Gewinner kann sich CHF 47'677.50 an der Casinokasse abholen! Aber bis dahin ist es noch ein langer Weg, wir sind wie immer live mit dabei und halten Euch über die wichtigsten Geschehnisse auf dem Laufenden. Aktuelle Chipcounts von allen Spielern in jeder Pause, einige (hoffentlich)  spektakuläre Hände und das ein oder andere Bild aus dem Panoramasaal.

Bei Fragen oder wenn Ihr den aktuellen Stand von einem Spieler wissen möchtet, meldet Euch doch einfach über die Shoutbox.

Wir freuen uns auf alle Spieler und auf alle Mitleser!

Die Payouts für Euch  13:13

In 2 Stunden geht es los  12:07

Wir, und bestimmt auch die 118 Spieler die sich für den Tag 2 qualifizieren konnten, sind noch schnell was am Essen und machen uns dann auf den Weg  in den Panoramasaal im Grand Casino Luzern.

Bis gleich und gute Fahrt!

Hallo  13:10

Hallo zusammen

Ab Samstag findet ihr hier die Liveberichterstattung von Tag 2 und dem Finale des 21. Poker Circle Open aus Luzern.



Foto aus unserer Fotogalerie
Zur Zeit sind keine Bilder verfügbar
Top Chipcounts
Frenn Nico (21.1) 9745k
Letzte Seat Open
Fritschi Karl 22:56
Hofmann Thomas 21:31
Felber Mischa 21:31
Riza Alkan 20:01
Güney Cem 19:58
Hauser Sandro 19:43
Dessirier Jean-Paul 19:32
Koran Michael 19:17
Teider Daniel 18:27
Anonymer Spieler 18:10


Shoutbox


tiramihim   20:37
Bravo Nico!!!!

Hechtler   19:43
GG Jean Paul

AESNAH   18:00
Hallo Bloggerin That's Poker:)) Next Time

julie23   17:38
hallo Aesnah. danke! Wir vermissen dich hier... lieben gruss zurück

AESNAH   17:06
Hallo Judith LiebeGrüsse AusLuzern

emre5737   14:44
:)

julie23   14:42
mal gucken ob das stimmt emre5737 :)

emre5737   14:31
Riza Alkan wird dieses Turnier gewinnen.

Copyright © 2017 Buy-In.info. Powered by rentaWeb internet services | 34877 registrierte Spieler | Impressum & Kontakt | Datenschutzerklärung